Sie sind hier: Mexiko Reisen > Sprachschulen Mexiko > Merida
DeutschEnglishFrancais
23.4.2017 : 11:55 : +0200

Tipps

Spanischlernen in Merida

Mexiko Reisen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. In dem mittelamerikanischen Land wohnen mehr als 50 verschiedene Volksgruppen die jede für sich eine eigene Sprache haben. Das Land nennt sich deswegen auch die Heimat der Vielfalt. Um Land und Leute besser kennenzulernen und deren Worte zu verstehen bieten viele Städte günstige Sprachkurse an. Touristen die sich für die Lebensweise und den Alltag der Einwohner interessieren buchen dafür am besten eine Sprachreise nach Mexiko.

Sprachschulen in Merida

Auf der Yucatan Halbinsel liegt beispielsweise die Stadt Merida. Die Stadt besitzt einen eigenen Flughafen und nach Einbuchung in ein Hotel oder einer Ferienwohnung ist der Weg zur Sprachschule Merida nicht mehr weit. Eine der bekanntesten Schulen ist die Spanisch Schule "Modern Spanish". Die Einrichtung befindet sich in einer Wohngegend in der Stadt und ist etwa drei Kilometer vom Zentrum entfernt. Weitere Sprachschulen sind zum Beispiel die Benjamin Franklin Schule direkt im Zentrum, die Academia de Cultura e Idiomas de Merida oder die Universidad del Mayab.

Sprachschulen, Kurse und Gruppengrößen

Ein Sprachkurs in Merida bietet wie jede andere Sprachschule in Mexiko auch, Einzelunterricht oder Lernen in Gruppen. Die Höchstanzahl der Schüler wird dabei um einen optimalen Lernerfolg zu erzielen auf maximal 5 Schüler begrenzt. Die Dauer der Lerneinheiten ist unterschiedlich und liegt zwischen 60 Minuten und 120 Minuten. Jede Sprachschule Merida bietet neben den üblichen Anfängerkursen ebenfalls Basislehrgänge und Einheiten für Fortgeschrittene an. 

Berufsbezogene Sprachkurse

Die Einrichtungen in Merida haben sich aber auch auf Kurse für zum Beispiel medizinische Berufe, Spanisch-Lehrer oder allgemeines Handelsspanisch spezialisiert. Nützlich ist diese Kombination von Urlaub und Spanisch in Mexiko erlernen für Menschen die alltäglich im Beruf oder auch nur in ihrer Freizeit mit der am drittmeisten verbreiteten Sprache auf der Welt zu tun haben.

Freizeitaktivitäten in Merida

Als sehr schönen Ausgleich hält die Stadt auf Yucatan nach dem Lernen die Möglichkeiten zum Golf spielen, Wassersport in Pools oder am Meer und Ausritte in die wunderschöne Umgebung bereit. Jede Sprachschule Mexiko bietet je nach Bedarf individuelle Angebote zum Kanu fahren, Fußball spielen oder Rafting an. Besonderes Highlight und gern genutzt sind die Ausflüge zu historischen Bauwerken in der Gegend von Merida, ein Ausflug in die naheliegenden Nationalparks und Besuche von in Merida ansässigen Firmen. Dem Schüler wird hier komplikationslos die Möglichkeit des Einsatzes seines erworbenen Wissens gleich an Ort und Stelle gegeben.

Unterkunft beim Sprachkurs in Merida

Bei der Auswahl von Sprachreisen Mexiko sind Sprachkurse in Merida unbedingt immer mit in die Auswahl einzubeziehen. Besonders lobenswert ist die Hilfe der Einrichtungen bei der Suche von Übernachtungsmöglichkeiten, dem Auto- und Fahrradverleih oder bei der Suche nach einem geeigneten Restaurant.