Sie sind hier: Rezepte > Getränke > Mexikanische Schokolade
DeutschEnglishFrancais
21.8.2017 : 10:34 : +0200

Tipps

MEXIKANISCHE SCHOKOLADE - CHOCOLATE MEXICANO

mexikanische Schokolade
© 2012, Umschau, Foto: U. Schmid / S. Mader.

ECHTE MEXIKANISCHE SCHOKOLADE

Mexikaner lieben es süß, wie Sie in diesem Kapitel sehen werden. Die einzige Ausnahme bildet ausgerechnet die Schokolade! Probieren Sie diese heiße Schokolade und ich garantiere Ihnen, dass Sie auf diese Aromamischung mit einem Hauch Schärfe bald ganz versessen sein werden.

ZUTATEN für etwa 1 Liter

750 ml Vollmilch
250 g Sahne
1 gestr. TL Speisestärke
250 g Bitterschokolade
einige Tropfen Vanillearoma
1 Msp. Pimentpulver
1 Msp. Cayennepfeffer
1 EL Honig oder nach Belieben


ZUBEREITUNG

1. In einem Topf die Vollmilch zusammen mit der Sahne erwärmen, bis die Flüssigkeit am Rand leicht Bläschen wirft. 2 EL der Milch-Sahne-Mischung mit der Speisestärke verquirlen und mit einem Schneebesen in die Milchsahne rühren, bis die Masse etwas eindickt. Beim Rühren darauf achten, dass die Masse nicht zu heiß wird, sonst kann sie anbrennen.

2. Die Bitterschokolade grob hacken und in die heiße Milchmischung rühren. Das Vanillearoma, den Piment und den Cayennepfeffer und den Honig unterrühren. Die Milch weiter mit dem Schneebesen schlagen, bis die Schokolade vollständig aufgelöst ist und sich an der Oberfläche ein leichter Schaum bildet.

3. Bei Bedarf noch etwas nachwürzen und heiß servieren.

Dieses köstliche Rezept stammt aus dem neuen Kochbuch Rezepte aus Mexiko von
Scott Myer und Gabriele Gugetzer und wurde uns vom Umschau-Verlag dankenswerterweise zur Verfügung gestellt.