Sie sind hier: Rezepte > Hauptspeisen > Pollo Pibil - (Hähnchen-Pibil)
DeutschEnglishFrancais
30.4.2017 : 13:05 : +0200

Tipps

Pollo Pibil - (Hähnchen-Pibil)

Zutaten für 4 bis 6 Personen:

6 Hähnchenschenkel
3 Fleischtomaten
1 große Gemüsezwiebel
2 getrocknete Chili
1 frische Chili
Salz, Pfeffer
Öl zum Braten
Alufolie

Zubereitung:

Den Chili klein hacken und in heißem Öl anbraten. Die Fleischtomaten in dicke Scheiben schneiden. Die Gemüsezwiebel schälen und in Ringe schneiden. Die Zwiebelringe in heißem Öl so lange anbraten, bis sie leicht gebräunt sind. Nun die gewaschenen Hähnchenschenkel mit Salz und Pfeffer würzen. Die gewürzten Schenkel jeweils in einem Stück Alufolie legen. Nun Tomatenscheiben und die Zwiebelringe auf die Schenkel geben. Den kleingeschnittenen Chili noch darüber geben und jeden Schenkel gut mit der Alufolie umwickeln. Nun die eingepackten Schenkel in eine Auflaufform geben und im vorgeheiztem Ofen ca. 1 Stunde bei 200 Grad und bei Umluftherd bei 175 Grad gar braten.